Offres d'emploi

Montre 14 offres de Assystem [x]:

Referenzcode
ASS HAM AER 00034

Sie sind als Qualitätsmanager/in für die Aufrechterhaltung Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001 und EN 9100 mitverantwortlich. Wirsind zertifiziert nach EASA Part 21J und führen im Schwerpunkt Projekte im Beriech Umrüstungen in der Kabine durch. Darüber hinaus stehen Sie den Kollegen der Qualitätssicherung in den Projekten als fachlicher Ansprechpartner zur Seite und entwickeln diese weiter. In strategisch wichtigen Großprojekten übernehmen Sie selbst eine aktive Rolle.

Sie suchen Herausforderungen in der:

Anleitung, Steuerung und Weiterentwicklung der Kollegen in der Qualitätssicherung in den Projekten

Übernahme der Qualitätssicherung in strategisch wichtigen Großprojekten

Planung und Durchführung von internen und externen Audits

Erstellung und Optimierung von Prozessen

Zusammenarbeit mit EASA, LFBA, etc.

Erstellung von Qualitätsberichten und Berichterstattung an den Director Airframe & Systems

Unabhängige Berichterstattung an den Qualitätsmanagementbeauftragten

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

Abgeschlossenes Studium einer Ingenieur- oder Naturwissenschaft oder eine vergleichbare Qualifikation

Kenntnisse im Qualitätsmanagement nach EN 9100 sowie EASA Part 21J, CS23/25

Kenntnisse im Qualitätsmanagement nach, ISO 9001TS 16949, ISO 14001 von Vorteil

Erfahrung im Projektmanagement

Ausbildung als interner Auditor von Vorteil

Guten Deutsch- und Englischkenntnisse


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an zukünftige Herausforderungen heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Referenzcode
ASS HAM AER 00025

Sie suchen Herausforderungen in der:

Analyse von technischen Fragestellungen im Bereich Electrical System Installationen (z.B. Machbarkeitsstudien)

Erarbeitung von Lösungen in enger Abstimmung mit dem Kunden sowie die Implementierung mit Unterstützung durch die Fachbereiche

Entwicklung von Installationsstudien in 3D mit Catia V4 und V5

Erstellung der grafischen Unterlagen in 2D-Zeichnungen, Abbildung und Optimierung von technischen Geschäftsprozessen (z.B. Design Prozess)

Unterstützung und Training von Teamkollegen und dem Ausbau des Gesamtportfolios im Bereich Electrical System Installationen

Technische Leitung sowie Termin-, Budget- und Ressourcenkontrolle

Koordination mitwirkenden Fachabteilungen insbesondere unseren Offshore Partner

Unterstützung bei der Klärung technischer Fragestellungen mit Kunden und Partnern

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

Abgeschlossenem Ingenieursstudium im Bereich Maschinenbau oder vergleichbarer Ausbildung

mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Flugzeuginnenausstattung als Design Ingenieur

mindestens 10 Jahre Erfahrung im Umgang mit Catia V4 (3D/2D), VPM, Catia V5, Trend, Zamiz, Cadam, Taksy

speziellen Kenntnissen in Catia V5 Macro Entwicklung, Excel Macro Entwicklung, Vb.net Programmierung, HTML, Electronics – Arduino, 3D Modellierung mit Blender und Programmierungskenntnissen für spezielle Auswertungen / Macros

exzellenten Kenntnissen in den Airbus Normen TDD, SIPD und Methoden des QCDP die Grundlage Ihrer Arbeitsweise sind

Trainerkenntnissen, damit Sie Ihr Know How an die Mitarbeiter weitergeben

ersten Erfahrungen als Teamleiter in internationalen Teams

sehr guten Sprachkenntnissen in Rumänisch und Englisch

Kommunikations- und Teamfähigkeit


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an zukünftige Herausforderungen heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Referenzcode
ASS HAM AER 00017

Als Senior Ingenieur/in für Kabinenausstattung und -Integration entwickeln und integrieren Sie Monumente und Kabinenkomponente anhand von Kundenanforderungen sowie gemäß gültiger Luftfahrt Standards für VIP-, Geschäfts- oder Verkehrsflugzeuge. Darüber hinaus überblicken Sie Gesamtprojekte, koordinieren Teilaufgaben und prüfen erstellte Unterlagen auf Ihre Konsistenz und gegenüber Luftfahrt Standards.

Mit Ihrer Expertise stehen Sie dem Team und unseren Kunden zur Seite und engagieren sich auch hinsichtlich Verbesserungsmöglichkeiten und Effizienzsteigerungen im Bereich.

Sie suchen Herausforderungen in der:

Übergreifenden Neu- und Weiterentwicklung sowie dem Design von Kabinenkomponenten gemäß Kunden- und Behördenanforderungen

Sicherstellung der Umsetzung von Neu- und Weiterentwicklungen in der Kabinenausstattung

Entwicklung von technischen Anforderungen

Eigenverantwortlichen Steuerung von Teilprojekten in Abstimmung mit den Vorgesetzten

Bewertung der Kabineninnenausstattung

Erstellung und Prüfung von projektbezogenen Dokumenten bezüglich der Zertifizierungsanforderungen

Selbständigen Anwendung von technischen Vorgaben, Theorien und Konzepten auf vielfältige Problemstellungen

Erstellung und Freigabe von Bauunterlagen und Stücklisten für die Fertigung

Abstimmung mit internen und externen internationalen Partnern

Unterstützung von Teamkollegen und dem Ausbau des Gesamtportfolios im Bereich Kabinenausstattung

Weiterentwicklung der Expertise sowie Präsentation auf internationaler Ebene

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

Abgeschlossenem Ingenieursstudium im Bereich Flugzeug-, Maschinenbau oder vergleichbarer Ausbildung

Mehrjähriger Berufserfahrung in der Konstruktion von mechanischen Komponenten oder Modulen in der Luftfahrt

Erfahrung in der Flugzeuginnenausstattung als Design Ingenieur und CVE

Erfahrung über die anzuwendenden Luftfahrt Standards & Prozesse

Erfahrung in der Aufwandsabschätzung und der Projektkoordination ganzheitlicher Entwicklungs- und Umrüstprojekte

Sehr guten 2D / 3D CAD Kenntnissen

Sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an zukünftige Herausforderungen heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Reference number
ASS BRE AER 00001

The job as a Senior Engineer F&DT (Fatigue and Damage Tolerance) involves the analysis of composite and metallic aircraft structure using the standard FEA calculation to assess design solutions using standard hand and computer methods to develop design solutions within the project teams.

You are looking for challenges in:

Being responsible for relevant F&DT tasks and guarantee of the deliverables; assessing and developing design solutions using standard hand and computer methods

The preparation and performance of structural tests and analysis of the results

Ensuring compliance with customers and airworthiness authorities concerning F&DT requirements

Securing and implementing processes and methods defined by the QM system

We are looking for personalities with:

A degree in mechanical or aerospace engineerng or equivalent qualification

More than 5 years proven experiences in F&DT or relevant stress background

Analytical and Numerical Methods (CAE: Nastran / Patran, Hypermesh, ISAMI; CAD: Catia V5, VBA, Airbus Fatigue Analysis methods, HSB)

Fluent English (knowledge of German is an advantage but not mandatory)


A career at Assystem offers interesting and diverse perspectives that we will together develop and exploit. The classic way for self-progression is rising through the employee structure by taking on leadership responsibilities. Even as a team leader you will immediately utilize and manage the staff assigned to you. In personal development reviews and as part of systematic succession planning, you determine with us in which way your skills and interests would be developed the most. Together we will set goals, consistently work with you to reach them, and support you in your activities with training and education. Thus, our success is your success. Are you interested? We look forward to receive your application and hope to welcome you soon in our team. If you have any questions in advance please do not hesitate to contact us.

Referenzcode
ASS HAM AER 00028

Als Senior Harness Definition Engineer sind Sie für die Erstellung von Kabelbaum Zeichnungen sowie für den Support zur Kabelbaum Fertigung verantwortlich.

Sie suchen Herausforderungen in der:

Analyse von elektrische Definition (PD,WD,VKH, VKM, VKE) um Kabelbaum 2D-Zeichnungen zu erstellen

Erarbeitung von Lösungen in enger Abstimmung mit dem Kunden sowie die Implementierung mit Unterstützung durch die Fachbereiche

Erstellung der grafischen Unterlagen in 2D-Zeichnungen, Abbildung und Optimierung von technischen Prozessen (z.B. Design Prozess)

Enge Zusammenarbeit mit dem Installation Team sowie der Kabelbaumfertigung an den Produktionsstandorten im nationalen sowie internationalen Umfeld

Technische Dokumentation im Produkt Data Management System

Unterstützung bei der Klärung technischer Fragestellungen mit Kunden und Partnern

Weiterentwicklung von Fertigungsprozessen mit Schwerpunkt Kompetenzverschmelzung Harness Definition und Electrical System Installation

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

Abgeschlossenem Techniker oder Ingenieursstudium im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbarer Ausbildung

Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Kabelbaum Definition

Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Umgang mit CCD, Zamiz und TAKSY/ELSY

Kenntnisse im Catia V4 (3D/2D), VPM, Catia V5, Trend, Zamiz, Cadam, Taksy, Elsy sind Wünschenwert

Sehr guten Kenntnissen in den Airbus Normen TDD, SIPD

Erfahrungen im internationalen Teams

sehr gute Sprachkenntnisse Englisch

Kommunikations- und Teamfähigkeit

Hohe Selbständigkeit und Zuverlässigkeit


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an zukünftige Herausforderungen heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Referenzcode
ASS BRE AER 00008

In Ihrer Funktion als Senior Ingenieur/in liegt Ihr Schwerpunkt in der Konstruktion von Composite- und Metallstrukturen im Bereich Luftfahrt.

Sie suchen Herausforderungen in der:

Erstellung und Bearbeitung von Änderungsaufträgen

Konstruktion von Bauteilen und Komponenten der Klappen, Verkleidung sowie Verbundstruktur

Bearbeitung von Konstruktionsrichtlinien

Erfolgreichen Umsetzung der Kundenanforderungen und Einhaltung der Bestimmungen der Luftfahrtbehörden

Fachlichen Unterstützung anderer Teammitglieder

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

Abgeschlossenem Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Luftfahrt oder vergleichbarem Studiengang

Mehrjähriger (mind. 8 Jahre) Konstruktionserfahrung im Luftfahrt-Umfeld (bevorzugt in Airbus Projekten)

Sehr gutem Verständnis von Luftfahrtstrukturen und Konstruktionsrichtlinien

Erfahrungen im Bereich von Landeklappen (von Vorteil)

Sehr guten Catia V5 Kenntnissen

Erfahrung mit Taksy und CCD (von Vorteil)

Sehr guten Englischkenntnissen (Deutschkenntnisse sind von Vorteil)

Interkultureller Kompetenz

Hoher Motivation und proaktiver Arbeitsweise


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an zukünftige Herausforderungen heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Referenzcode
ASS BRE AER 00017

Sie verantworten gesamtheitlich die erfolgreiche Umsetzung unserer Kundenprojekte im Bereich der Entwicklung von Strukturen und mechanischen Systemen. Sie übernehmen die Steuerung der Zusammenarbeit mit unseren internationalen Standorten und gewährleisten dabei die Kundenzufriedenheit ebenso wie die Einhaltung von Terminen, Kosten und Qualität. Mit Ihrer Erfahrung im Projektmanagement, Ihrem Fachwissen und Ihrer Persönlichkeit führen Sie Groß- und Prestigeprojekte mit unseren Kunden zum Erfolg

Sie suchen Herausforderungen in der:

High-Level Steuerung von Großprojekten in Hinblick auf Qualität, Termine, Kosten und Ressourcen

Engen Zusammenarbeit mit dem Kunden

Koordination und Organisation aller mitwirkenden Teilprojektleiter und Fachabteilungen

Koordination und verantwortlichen Steuerung der Projektmitarbeiter an unseren internationalen Standorten

Erkennung von Risiken und Ausarbeitung von Maßnahmen zur Ergebnissicherung

Regelmäßiges Reporting des Projektfortschrittes sowie des technischen Fortschrittes an das Senior Management und die Geschäftsführung

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

Abgeschlossenem fachbezogenem Studium

Fachwissen im Bereich Strukturentwicklung, Beispielsweise: FEM, Stressberechnung, Fatigue & Damage Tolerance

Langjähriger Erfahrungen im Management von Entwicklungsprojekten in der Luft- und Raumfahrt

Erfahrung in der Steuerung von internationalen Projekten mit Offshore- Beteiligung

Betriebswirtschaftlichen Kenntnissen (Budgetplanung und -controlling)

Kundenorientierung, Organisationstalent, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, ausgeprägtem Kommunikationstalent, Teamgeist und Engagement

Sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen sowie interkulturellem Verständnis


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an zukünftige Herausforderungen heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Reference number
ASS DON AER 00005

Your job as a Senior Stress Engineer is to provide technical expertise in various civil and military aircraft structural substantiation tasks.

You are looking for challenges in:

You are responsible for the advanced FE-modeling and hand calculations for primary and secondary structures in composite and metallic

You evaluate fatigue and damage tolerance properties

Supervising and tutoring junior engineers and checking their work is also part of this position

You develop tools and methods

We are looking for personalities with:

You hold a MSc. Tech or BSc. Tech (or equivalent) degree in Aeronautical or Mechanical Engineering

In the past you gained relevant experience in Aerospace structural analysis

Your good knowledge of the following: FE-analysis and its restrictions, Lightweight materials, Aerospace hand-calculation methods, Patran/Nastran and/or Hypermesh/Radioss, Fatigue and damage tolerance aspects round off your profile

Good knowledge of English and preferably of German support your communication skills


A career at Assystem offers interesting and diverse perspectives that we will together develop and exploit. The classic way for self-progression is rising through the employee structure by taking on leadership responsibilities. Even as a team leader you will immediately utilize and manage the staff assigned to you. In personal development reviews and as part of systematic succession planning, you determine with us in which way your skills and interests would be developed the most. Together we will set goals, consistently work with you to reach them, and support you in your activities with training and education. Thus, our success is your success. Are you interested? We look forward to receive your application and hope to welcome you soon in our team. If you have any questions in advance please do not hesitate to contact us.

Referenzcode
ASS HAM AER 00024

In dieser Position sind Sie der/die Ansprechpartner/in für unsere Kunden von der Angebotsphase bis zur Finalisierung unserer Projekte im Bereich Manufacturing Engineering / Industrial Services. Durch aktives Mitarbeiten in den Projekten stellen Sie die technische Qualität und die kaufmännische Abwicklung sicher. Darüber hinaus überblicken Sie Gesamtprojekte und koordinieren Teilaufgaben.

Sie suchen Herausforderungen in der:

Analyse von strategischen und operativen Fragestellungen im Bereich Manufacturing Engineering (z.B. konsequentere Umsetzung von Digitalisierung)

Erarbeitung von Lösungen in enger Abstimmung mit dem Kunden sowie deren Implementierung mit Unterstützung durch eigene Fachbereiche

Unterstützung im Angebotsprozess durch Machbarkeitsanalyse

Abbildung und Optimierung von technischen Geschäftsprozessen (z.B. hinsichtlich des Ressourceneinsatzes…)

Unterstützung von Teamkollegen beim Ausbau des Gesamtportfolios im Bereich Manufacturing Engineering

Technischen Projektleitung sowie Termin-, Budget- und Ressourcenkontrolle

Koordination aller mitwirkenden Fachabteilungen

Unterstützung bei der Klärung technischer Fragestellungen mit Kunden und Partnern

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

Abgeschlossenem fachbezogenem Studium im Bereich Flugzeug-, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Qualifikation

Erfahrung im Management von Engineering Projekten in der Luft- und Raumfahrt

Beratungs- und Projekterfahrung sowie Erfahrungen in der Luftfahrtbranche

Erfahrungen im Bereich Fertigung und Qualitätssicherung (wünschenswert)

Betriebswirtschaftlichen Kenntnissen (Budgetplanung und -controlling)

Kundenorientierung, Organisationstalent, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, ausgeprägtem Kommunikationstalent, Teamgeist und Engagement

Sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen sowie interkulturellem Verständnis


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an zukünftige Herausforderungen heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Referenzcode
ASS HAM AER 00023

Als technische/r Projektleiter/in und Ingenieur/in für Kabinenausstattung und -Integration entwickeln und integrieren Sie Monumente und Kabinenkomponenten anhand von Kundenanforderungen sowie gemäß gültiger Luftfahrt Standards für VIP-, Geschäfts- oder Verkehrsflugzeuge. Darüber hinaus überblicken Sie Gesamtprojekte, koordinieren Teilaufgaben und prüfen erstellte Unterlagen auf Ihre Konsistenz sowie gegenüber Luftfahrt Standards.

Mit Ihrer Expertise stehen Sie dem Team und unseren Kunden zur Seite und engagieren sich auch hinsichtlich Verbesserungsmöglichkeiten und Effizienzsteigerungen im Bereich.

Sie suchen Herausforderungen in der:

Übergreifenden Entwicklung und dem Design von Kabinenkomponenten gemäß Kunden- und Behördenanforderungen

Strukturellen Evaluierung der Kabineninnenausstattung

Vorbereitung und Prüfung der Dokumente zur Nachweisführung

Erstellung und Prüfung von projektbezogenen Dokumenten bezüglich der Zertifizierungsanforderungen

Selbständigen Anwendung von technischen Vorgaben, Theorien und Konzepten auf vielfältige Problemstellungen

Erstellung von Bauunterlagen und Stücklisten für die Fertigung

Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern

Unterstützung von Teamkollegen und dem Ausbau des Gesamtportfolios im Bereich Kabinenausstattung

Internen und externen Darstellung der Bereichskompetenzen

Technischen Projektleitung und im Bereich Angebotserstellung

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

Abgeschlossenem Ingenieursstudium im Bereich Flugzeug-, Maschinenbau oder vergleichbarer Ausbildung

Mindestens acht Jahren Erfahrung im Bereich Konstruktion von mechanischen Komponenten oder Modulen in der Luftfahrt

Erfahrung im Bereich Flugzeuginnenausstattung

Vertrautem Umgang mit den anzuwendenden Luftfahrtstandards & Prozessen

Erfahrung in der Aufwandsabschätzung und der Projektkoordination ganzheitlicher Entwicklungs- und Umrüstprojekte

Sehr guten 2D / 3D CAD Kenntnissen

Sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an zukünftige Herausforderungen heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Referenzcode
ASS HAM DEF 00002

Vorwiegend in der Luftfahrt aber auch branchenübergreifend in zivilen und militärischen Projekten arbeiten Sie an Technologien der Zukunft. Über aerodynamische Berechnungen und Modellierung beeinflussen Sie maßgeblich die Entwicklung und das Design unserer Kundenprodukte und tragen bei zu Effizienz und Umweltverträglichkeit.

Sie suchen Herausforderungen in der:

Berechnung und Modellierung im Bereich Aerodynamik

Grid-Generierung

Vorbereitung und Überprüfung von Modellen

Überwachung und Auswertung der Ergebnisse

Analyse der Daten aus dem Wind-Tunnel

Lastmodellierung und Analyse

Aero-Elastizität

Definition aerodynamischer Oberflächen und Generierung in CATIA

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

abgeschlossenem Studium der Luft- und Raumfahrttechnik, des Maschinenbaus oder vergleichbar

praktischer Erfahrung in der Berechnung und Simulation (Aerodynamik, Thermodynamik, etc.)

guten Kenntnissen in ANSYS/NASTRAN und CATIA V4 & V5 sowie Kenntnissen in ICEM CFD, TAU

Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

sehr guten Englischkenntnissen

idealerweise erweiterter Sicherheitsüberprüfung („Ü2“)


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an kommende Aufgaben heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Referenzcode
ASS HAM DEF 00003

Vorwiegend in der Luftfahrt aber auch branchenübergreifend in zivilen und militärischen Projekten arbeiten Sie an Technologien der Zukunft. Über Akustik Berechnungen und Modellierung beeinflussen Sie maßgeblich die Entwicklung und das Design unserer Kundenprodukte und tragen bei zu Effizienz und Umweltverträglichkeit.

Sie suchen Herausforderungen in der:

Analyse im Bereich Akustik-/Modal

Berechnung im Bereich Vibrations- und Ermüdung

Durchführung von Berechnungen und Tests für Akustik- und Vibro-Akustik

Durchführung von Psycho-Akustik Untersuchungen

Dimensionierung und Test Aufbau (Catia für CAD, Nastran / Patran für dynamische Berechnungen)

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

abgeschlossenem Studium der Luft- und Raumfahrttechnik, des Maschinenbaus oder vergleichbar

praktischer Erfahrung in der Berechnung und Simulation (Aerodynamik, Thermodynamik, etc.)

guten Kenntnissen in PATRAN/NASTRAN, SignalStar, HBM Prediction, Vector/Matrix, NormalMode, FEMTool, ME’Scope, Test.LAB (Siemens PLM), LMS CADA-X, Signal Cal, MatLab, DOORS

Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

sehr guten Englischkenntnissen

idealerweise erweiterter Sicherheitsüberprüfung („Ü2“)


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an kommende Aufgaben heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Referenzcode
ASS HAM DEF 00001

Vorwiegend in der Luftfahrt aber auch branchenübergreifend in zivilen und militärischen Projekten arbeiten Sie an Technologien der Zukunft. Über Lastenberechnung und Modellierung beeinflussen Sie maßgeblich die Entwicklung und das Design unserer Kundenprodukte und tragen bei zu Effizienz und Umweltverträglichkeit.

Sie suchen Herausforderungen in der:

Berechnung und Simulation im Bereich Traglast

Simulation von dynamischen- und statischen Lasten mit FE Methoden

Generierung von Simulationsmodellen

Erstellung von Modal Analysen

Erstellung von Last-Freigaben

Definition und Prüfung von Anforderungen für Einsatztests

Erstellung von Zulassungsdokumentation

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

abgeschlossenem Studium der Luft- und Raumfahrttechnik, des Maschinenbaus oder vergleichbar

praktischer Erfahrung in der Berechnung und Simulation (Aerodynamik, Thermodynamik, etc.)

guten Kenntnissen in TecPlot, DOORS, FORTRAN, NASTRAN, MatLab, TAU, ADAMS

Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

sehr guten Englischkenntnissen

idealerweise erweiterter Sicherheitsüberprüfung („Ü2“)


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an kommende Aufgaben heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

Referenzcode
ASS HAM DEF 00005

Vorwiegend in der Luftfahrt aber auch branchenübergreifend in zivilen und militärischen Projekten arbeiten Sie an Technologien der Zukunft. Über aerodynamische Berechnungen und Modellierung beeinflussen Sie maßgeblich die Entwicklung und das Design unserer Kundenprodukte und tragen bei zu Effizienz und Umweltverträglichkeit. Hierbei übernehmen Sie zudem Schnittstellenaufgaben als Systemingenieur in der Gesamtentwicklung und Optimierung.

Sie suchen Herausforderungen in der:

Flugmechanik und Flugsteuerung

Erstellung von Berechnungsnachweise und Dokumentation zur Zulassung

Simulationsentwicklung, Datenanalyse und Ergebniskontrolle

Erstellung von Design Validierungund Verifikation zur Einsatzfreigabe

Definition der Design-Kriterien, Steuerungsgrößen und Architekturen

Wir suchen Persönlichkeiten mit:

abgeschlossenem Studium der Luft- und Raumfahrttechnik, des Maschinenbaus oder vergleichbar

praktischer Erfahrung in der Berechnung und Simulation (Aerodynamik, Thermodynamik, etc.)

Erfahrung im Bereich RBE oder MBSE bzw. als Systemingenieur

guten Kenntnissen in MatLab, SubVersion, TecPlot, Doors, FORTRAN, MatrixX

Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

sehr guten Englischkenntnissen

idealerweise erweiterter Sicherheitsüberprüfung („Ü2“)


Assystem bietet Ihnen die Möglichkeit, an spannenden nationalen und internationalen Projekten aktiv mitzuwirken. Mit konsequenter Förderung führen wir Sie an kommende Aufgaben heran, damit wir gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens leisten können. Ihre Karriere bei uns eröffnet Ihnen interessante und vielfältige Perspektiven, welche wir gemeinsam gestalten und entwickeln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.